JU[MB]LE

JU[MB]LE

Uraufführung von Birke J. Bertelsmeier sowie Werke von Richard Ayres und Volker Nickel

Kl+JUMBLEvonAstrid Ackermann

Gründungskonzert: Seit vielen Jahren gedeiht in ganz Deutschland eine blühende Szene von Jugendensembles für Neue Musik, nur der Süden hält sich bisher zurück. Nun aber ergreift das aDevantgarde-Festival zusammen mit dem Tonkünstlerverband München und weiteren Partnern die Initiative: JU[MB]LE präsentiert das erste Konzert des Jugendensemble für Neue Musik Bayern in Sinfonietta-Besetzung und mit einem vielgestaltiges Programm.

Musikalische Leitung: Johannes X. Schachtner
Künstlerisch-pädagogische Leitung: Alexander Strauch
Solist: Matthew Sadler, Trompete
Mit: JU[MB]LE – Jugendensemble für Neue Musik Bayern

In Zusammenarbeit mit dem Tonkünstlerverband München e.V. und der Hochschule für Musik und Theater München.
Gefördert vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München, der Ernst von Siemens Musikstiftung sowie von der Versicherungskammer Kulturstiftung, dem Förderprogramm „Konzert des Deutschen Musikrat“ und dem Förderungs- und Hilfsfonds des Deutschen Komponistenverbandes.

Die Mitglieder des JUMBLE-Ausschusses des Tonkünstlerverbands München: Bayerischer Musikrat e.V., Bayerischer Rundfunk, Kulturreferat der Landeshauptstadt München, Regionalausschuss “Jugend musiziert” München Nord, Hochschule für Musik und Theater München, Tonkünstlerverband Bayern e.V., Tonkünstlerverband München e.V., Verband Bayerischer Sing- und Musikschulen  e.V., Verband Bayerischer Schulmusiker e.V., Versicherungskammer Kulturstiftung.

Tickets: 20€ / erm. 14€ / Schüler, Studenten 8€

VVK: München Ticket: www.muenchenticket.de oder Tel. 089. 54 81 81 81

Foto: Astrid Ackermann
Alle Angaben ohne Gewähr

Veranstaltungsdatum
13. Juni 2015 um 18:00 Uhr

Veranstaltungsort
Black Box, Gasteig München
Rosenheimer Straße 5
81667 München