Preconcert – Der Neue Hoagartn

Preconcert – Der Neue Hoagartn

Komponierende, Musizierende und Denkende der Münchner Szene treffen in offener Atmosphäre auf ein offenes Publikum. Die Akteure präsentieren ohne Hemmschwellen Teile bestehender, neuer oder geplanter Projekte in Wort und Klang, als Widmung an die Stadt als Ort kreativer und sozialer Diversität. Das Konzert wurde pandemiebedingt aus 2020 ins Festival verschoben.

Werke von Caio de Azevedo, Narine Khachatryan, Tobias PM Schneid, Jakob Stillmark, Alexander Strauch, Jörg Widmann, Peter Wittrich.

Mit Caio de Azevedo, The Hercules and Leo Case, Johannes Gutfleisch, Ronja Sophie Putz, Andreas Skouras, Atakli Gülin und Martina Veh.

Förderer: Mit freundlicher Unterstützung des Kulturreferates der Landeshauptstadt München.
Partner: Einstein Kultur.
Streaming-Team: Michael Campos Viola, Friedemann von Rechenberg.

Verpflichtende Voranmeldung über das Kontaktformular. Karten zu 17 € / ermäßigt 10 € an der Abendkasse 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn. Es gelten die Hygienevorschriften der Spielstätte. Der Zugang kann nur nach den jeweils geltenden Regelungen zur Testpflicht gewährt werden. Live-Publikum kann coronabedingt untersagt sein. Das Konzert wird auf alle Fälle für ein Video-Streaming aufgezeichnet, das ca. 7 Tage nach dem Datum der Veranstaltung stattfindet und hier gesondert bekanntgegeben wird.

Kontaktformular ab 01.06.2021

Veranstaltungsdatum
03. Juni 2021 um 20:00 Uhr

Veranstaltungsort
Einstein Kultur
Einsteinstr. 42
81675 München